Die Pfizer Corporation Austria GesmbH hat den Firmensitz im 21. Bezirk. Hier arbeiten rund 250 Mitarbeiter, unter anderem in den Abteilungen Medizin, Arzneimittelzulassung und -sicherheit, Produktqualität, Finanz, Kommunikation und Marketing. Außerdem befinden sich in Wien Departments, die von diesem Standort ausgehend, mehrere Länderorganisationen betreuen. Aktuell sucht man zur Unterstützung in der HR Abteilung eine erfahrene HR Assistenz zum sofortigen Eintritt. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und werden Sie Mitglied in einem der erfolgreichsten Pharmaunternehmen weltweit!
HR Specialist (m/w/d)
Wien
13.03.2020
12269
  • Eigenständige Durchführung der laufenden Personaladministration von Mitarbeiter/innen und Führungskräften von Eintritt bis Austritt
  • Vorbereitung der Personalverrechnungsunterlagen für die Payroll Abteilung
  • Lokale Beratung in arbeits-, sozialversicherungsrechtlichen und verrechnungstechnischen Fragestellungen
  • Kontakt zu Ämtern (Gebietskrankenkassen, Arbeitserlaubnisse, Aufenthaltsbestätigungen, ..) und Behörden sowie Durchführung diverser Meldungen
  • Durchführen von Unterdeckungsprüfungen
  • Anfragen von Banken zu Bezugsverpfändungen
  • Berechnung von Personalrückstellungen
  • Erstellung von Dienstverträgen, Zusatzvereinbarungen und Dienstzeugnissen
  • Pflege von Personalakten
  • Erstellen von Bestätigungen für MitarbeiterInnen
  • Personalsystem Administration (Absenzen, Data Corrections)
  • Einkaufsystem Ariba/POs erstellen
  • Administration von Pensionen
  • Zusammenfassung von Betriebsvereinbarungen
  • Unterstützung in der Zeitwirtschaft
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Matura (HAK)
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Personalverrechnung (Grundkurs oder Diplomlehrgang)
  • Zumindest 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Personalverrechnung und der umfassenden Personaladministration
  • Gute Arbeitsrechtskenntnisse, bestenfalls absolvierter Arbeitsrechtskurs
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Ausgeprägter Umgang mit Zahlen und analytisches Denken
  • Strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • IT-Affinität und gute Microsoft-Office Kenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten, Proaktivität und Motivation
  • Freundliches und teamorientiertes Wesen
  • Freude an den Arbeiten und dem Kontakt mit Menschen
  • Kollegiale, kommunikative und umgängliche Persönlichkeit
Für diese Position gebührt ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 2.358,-  (Basis Vollzeit).
Bei entsprechender Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung ist eine  Überzahlung angedacht, weiters bietet unser Kunde attraktive Benefits.

Dienstort:           1210 Wien
Anstellungsart:  Vollzeit oder Teilzeit ab 30 Wochenstunden möglich
                           Gleitzeit, Möglichkeit des Homeoffice gegeben, befristet bis Dezember 2020
Verfügbarkeit:    ab sofort, nach Absprache

 
Nicole Koenig
Wien Office Mariahilferstrasse 123/6 1060 Wien +43 5 9911 20600