Sie schätzen die Dynamik eines modernen, renommierten und international tätigen Unternehmens und sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung, bei der Sie wesentlich zum Unternehmenserfolg beitragen können? Dann sind Sie bei unserem Kunden genau richtig. Zur Verstärkung seines Teams suchen wir eine/n engagiert/n
Konstrukteur*in für mechanische Anlagen (m/w/d)
Jenbach
28.10.2021
18946
  • Projektierung, Spezifizierung und Qualifizierung von Gensets, Modulen und Container
  • Detail Engineering und Konstruktion für unsere Motor und Anlagenlösungen mit Gasmotoren
  • Update der Bedarfsstücklisten nach Änderungen
  • Eigene Berechnung oder Spezifizierung von Berechnungen für die Simulationsabteilung von Behältern, Armaturen und Rohrleitungsbau hinsichtlich Druckverluste, Druckfestigkeit und Statik, Werkstoffauswahl
  • Erstellen von Zeichnungen und Stücklisten, Pflege des Bestands
  • Erstellen und aktualisieren von Spezifikationen für Zukaufteile
  • Berücksichtigung von EHS Sicherheitsanforderungen
  • Weiterentwicklung von Lieferantenbeziehungen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den Entwicklungs- und dem Elektro-Engineering Teams
  • Unterstützung von Standardisierungsprojekten
  • Zusammenarbeit mit globalen Konstruktionsteams
  • Sicherstellung der Termineinhaltung der Aufgabenpakete
  • Unterstützung bei Fertigungs-Themen  (Montagelinie-Alarm, Fehlermeldungen) durch Erreichbarkeit, Verfügbarkeit und Problemlösungskompetenz
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Abläufe (Prozessoptimierung) und  der eingesetzten Konstruktions-Tools mit dem Ziel einer einheitlichen, rationellen Abwicklung von Projekten
  • Unterstützung von Qualitätsthemen, Konstruktionsprüfung, Fehler- und Ursachenanalyse
  • Abstimmung mit allen an der Abwicklung der Aufträge beteiligten Abteilungen
  • Abschluss Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Maschinenbau oder ähnliches
  • Berufserfahrung in Anlagenplanung, Motorenkonstruktion
  • Sicherer Umgang mit 3D-CAD Programmen (vorzüglich Catia V5) und AutoCad (vorzüglich AutoCad P&Id)
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Umgang mit Termindruck, sowie Flexibilität
  • Ausgeprägte analytische Arbeitsweise
  • Organisations- und Umsetzungsstärke
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Gute Deutsch und Englisch Sprachkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Eigener PKW sehr von Vorteil

Neben einem sehr interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich, werden attraktive Sozialleistungen angeboten. Vor allem ist die betriebseigene Kantine hervorzuheben - gutes Essen zu kleinen Preisen.

Das Grundgehalt für diese Position setzt sich aus dem in Österreich gesetzlich vorgeschriebenen Mindestgehalt von EUR 3.093,91 brutto pro Monat (x 14/ Jahr). Eine marktkonforme Überzahlung in Abhängigkeit von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen ist definitiv möglich.
Die Möglichkeit zur Fixübernahme ist gegeben.

Arbeitszeit: Montag - Freitag, 38,5h/Woche
Dienstbeginn: ab sofort
Dienstort: Jenbach
Claudia Guggenbichler
Innsbruck Sterzingerstraße 1 6020 Innsbruck +43 5 9911 60000 innsbruck.610@adecco.at