Unser Kunde ist ein innovatives, weltweit agierendes Technologieunternehmen mit dem Fokus auf der Entwicklung und Fertigung von Anlagen und Technologien für unterschiedlichste Reinraumanforderungen in den Bereichen: Pharma- & Biotechnologie, Gesundheitswesen, Labor oder Halbleiter- und Lebensmittelindustrie.
Montageleiter*in (m/w/d)
Villach
23.12.2021
20056

Als Obermonteur/In bzw. Montageleiter/In sind Sie ein wichtiges Bindeglied zwischen Montage, Montageleitung und Projektleitung sowie zu unseren Kunden aus der Halbleiter-, Lebensmittel-, und Pharmaindustrie. Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht die Baustellen Vor- und –Nachbereitung, die ordnungsgemäße und qualitativ hochwertige Abarbeitung der Montagen beim Kunden Vorort.

Ziele / Tätigkeitsbeschreibung

  • Verantwortlich für die ordentliche Baustellen Vor- und –Nachbereitung
  • Verantwortlich für die selbständige Abarbeitung von Baustellen in fachlicher und organisatorischer Hinsicht
  • Verantwortlich für die Einweisung nach Kundenanforderungen des Montageteams auf den jeweiligen Baustellen
  • Verantwortlich für die Einhaltung der Arbeitssicherheitsbestimmungen
  • Berät die Techniker und Projektleiter im Vorfeld des Projektablaufes und gibt entsprechendes Montagefeedback
  • Erstellt Lösungsvorschläge für Probleme auf der Baustelle, stimmt diese gegebenenfalls mit dem Projektleiter ab und setzt diese direkt um
  • Reportet direkt an den Projektleiter sowohl in fachlicher als auch in kostenmäßiger Sicht

Koordination

  • Verantwortlich für die Koordination von kleineren Teams
  • Verantwortlich für die Einleitung nachfolgender Schritte wie z.B.: Inbetriebnahme-Tätigkeiten
  • Verantwortlich für eine ordentliche Übergabe der Baustelle an den Kunden (inklusive Fotodokumentation, Abnahmeprotokoll, unterfertigte Stundenberichte usw. …)

Kostenverantwortung

  • Verantwortlich für eine effiziente Arbeitszeitgestaltung
  • Mitarbeit und Initiator bei der Erstellung von Nachtragsangeboten

Qualitätssicherung

  • Erstellung von Vorgaberichtlinien in Bezug auf die Qualität der Ausführung der Montagearbeit für die jeweilige Baustelle
  • Verantwortlich für die Sauberkeit und die Ordnung entsprechend den Kundenvorgaben und Kundenerwartungen unter Bedachtnahme der Branchenspezifika
  • Verantwortlich für ein einwandfreies und seriöses Auftreten bzw. Erscheinungsbild des Montageteams auf der jeweiligen Baustelle
  • Führt Qualitätskontrollen durch und sorgt für die Qualitätssicherung Vorort
  • Nimmt Reklamationen auf und organisiert deren Behebung bzw. leitet diese ordnungsgemäß weiter
  • Abgeschlossene technische Ausbildung einer HTL für Maschinenbau/Bautechnik/Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung wie Doppellehre für Elektro- & Metalltechnik von Vorteil
  • Sehr hohe Reisebereitschaft vorwiegend in den DACH-Regionen
  • Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in der Baustellenkoordination sowie Grundkenntnisse in der Lüftungstechnik
  • Führungsqualitäten erworben durch entsprechende Erfahrung
  • Selbstständigkeit, Belastbarkeit, hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Fremdsprachen: Englisch von Vorteil
Für diese Position erhalten Sie ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 2.703,73 (Basis Vollzeit).
Bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung vorgesehen.

Art der Anstellung: Vollzeit
Dienstort: Villach
Verfügbarkeit: Ab sofort
Peter Mautz
Klagenfurt Schleppe Platz 7 9020 Klagenfurt +43 5 9911 75000 klagenfurt.750@adecco.at