Unser Kunde ist ein weltweit führender Anbieter höchstwertiger Pulver auf Basis des Metalls Wolfram. Die Produkte werden zur Herstellung von Hightech- Materialien in der Automobil-, Luftfahrt-, Energie-, Infrastruktur-, Elektronik und Bergbauindustrie eingesetzt. Die Rohstoffe für die komplexen Produktions­prozesse werden aus dem eigenen Bergbau oder durch Recycling von Produktionsabfällen und Schrott gewonnen. Unser Kunde ist ein strategisch wichtiger Teil des globalen Sandvik Konzerns. Zur Verstärkung des Teams suchen wir für den Standort St. Martin i./S. eine/n
 
CAD Anlagentechniker*in (m/w/d)
St. Martin im Sulmtal
10.01.2022
20271
Du hast Erfahrung in der CAD Anlagenplanung und suchst technische Herausforderungen?
Wir bieten dir die Chance komplexe Planungsaufgaben eigenverantwortlich zu bearbeiten.
Das sind deine Aufgaben
  • Anlagenplanung - 2D-/3D-CAD im Pre-Basic-, Basic- und Detail-Engineering
  • Technische Aufträge - eigenverantwortliches Bearbeiten von anlagentechnischen Konstruktionsaufgaben
  • Technische Dokumentation - Prüfung/Aktualisierung/Überarbeitung von technischen Dokumenten
  • Behördenengineering - Erstellung technischer Dokumente für behördliche Einreichunterlagen
Das bringst du mit
  • eine HTL-Maschinenbau oder HTL-Betriebstechnik oder Vergleichbares erfolgreich absolviert
  • idealerweise eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Industrieanlagenplanung (2D und 3D)
  • bereits mit AUTO-CAD Plant-3D und SolidEdge gearbeitet
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • analytisches Denk- und Beurteilungsvermögen
  • eine hohe Teamfähigkeit
  • eine kommunikative Persönlichkeit mit interkultureller Kompetenz
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Das erwartet Dich:
In dieser Rolle erwarten dich spannende Herausforderungen und du hast du die Möglichkeit, dein Wissen und deine Erfahrung in einem zukunftsorientierten Unternehmen einzubringen.
 
  • Wir bieten dir die Chance im Team die Weiterentwicklung unseres innovativen Unternehmens aktiv mit zu gestalten
  • Ausgestattet mit modernster IT-Infrastruktur und in Abstimmung mit technischen Projektleitern bearbeitest du im Team technische Aufträge aus dem Bereich Chemie-/Pulver- und Infrastruktur-anlagenplanung
  • Wir bieten dir Sozialleistungen wie Essenszuschuss in der Unternehmenskantine, Gesundheits-förderung, Veranstaltungen, Unfallversicherung
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit mit Teleworking-Möglichkeit sind für uns selbstverständlich
  • Wir bieten dir basierend auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag ein Mindestgehalt von
    brutto € 50.600,-- jährlich für Vollzeit. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung
Manuela Schreiter
Graz Liebenauer Hauptstraße 2-6 / 1.OG 8041 Graz +43 5 9911 80000 graz.310@adecco.at