Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen – über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungs-partnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke.


Warum arbeiten bei AKKA?
 
  • Einer der größten Engineering-Dienstleister Europas, das ergibt einen sicheren, spannenden Arbeitsbereich mit Projekten vor Ort beim Kunden und Projekten in unseren AKKA Büros und Labors, eigene Test- und Erprobungsstrecken, komplett-Fahrzeug-Entwicklung, etc.
  • obwohl ein großer Konzern sehr flache Hierarchien, keine Mitbewerb-Situationen zwischen den Kollegen/innen, harmonische Arbeit mit guter Work-Live-Balance, hoch flexible Arbeitszeitmodell, etc.
  • Spannende Projekte, d.h. nicht ein Leben lange dasselbe machen, also Projekt-Geschäft.
  • Der Mitarbeiter/in im Engineering steht im Zentrum, da keine „Zusatzabteilung“ eines Herstellers, der Produkte verkauft, sondern Ingenieurbüro
  • Auf Wunsch Karriere als Projekt/Teamleiter oder Experte
  • 8.500 kluge Köpfe im DACH Raum, die alle ein Ziel haben: Spaß an der Ingenieur-Tätigkeit
System Integrator:in bei AKKA Technologies (m/w/d)
1000 Wien
31.10.2022
29230
  • Integrierung der Systeme (Bremsen, Antrieb, Klimaanlage,etc) in den Schienenfahrzeugen
  • Planung, Einrichtung und Aufbau von den hausinternen IT-Systemen
  • Überprüfung und Abstimmung der Kompatibilität (Kontruktion, Elektronik etc.) verschiedene Hardware- und Softwarekomponenten
  • Gewährleistung eines reibungslosen Arbeitsablaufes durch professionelle Behebung diverser IT-Probleme und Störungen

 
  • Abgeschlossenes Studium (FH, UNI) in Elektronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder in ähnlichen Fachrichtungen
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Railway Bereich
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Jahreskarte oder Klimakarte zusätzlich zum Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. Homeoffice
  • Mobiltelefon
  • Kaffee und Getränke gratis 
  • Poolfahrzeuge für Kundenbesuche 
  • Eigenes Einkaufportal mit sehr guten Rabatten z.B. Elektrogeräte, Mode, Reisen, usw:
  • Persönliches Mentoring und Coaching 
  • Umfassende Schulungsprogramme 
  • Individuelle Karriereplanung 
  • Auf persönlichen Wunsch auch internationale Mobilität im Konzern
Dienstort: Wien
Wochenstunden: Vollzeit (38,5 WSt)
Gehalt: Jahresbruttogehalt EUR 44.800 - 70.000 je nach Ausbildung und Erfahrung
3200,00€ - 5000,00€ per Monat
Behran Kocamis
Office International Sales Mariahilferstrasse 123/6 1060 Wien +43 5 9911 20600 wien.160@adecco.at