Unser Kunde ist international tätig mit dem Ziel, Zutaten und Ihr Know-how für einige der größten Marken der Welt bereitzustellen. Es handelt sich um eines der weltweit größten Handels- und Verarbeitungsunternehmen für Öl- und Getreidesamen. Das Unternehmen übernimmt den gesamten Prozess vom Einkauf der Ölsaaten bei den Landwirt:innen, bis hin zur Verarbeitung dieser Produkte und beliefert anschließend Unternehmen und Privatpersonen weltweit. 
Als Produktionsleiter:in werden Sie für den gesamten Herstellungsprozess der Raffinerie verantwortlich sein und die Verarbeitung der Öle einschließlich der Produktion von Nebenprodukten sicherstellen.
Haben Sie ein hohes technisches Verständnis und bringen bereits eine einschlägige Berufserfahrung im Produktionsumfeld mit?
Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt für diese einzigartige Gelegenheit!
 
Produktionsleiter:in (m/w/d)
2460 Bruck an der Leitha
13.09.2023
33115
 
  • In erster Linie leiten, steuern und überwachen Sie die Produktion der Raffinerieprodukte in einem sicheren Arbeitsumfeld und verantworten die termingerechte Herstellung und Bereitstellung der Lebensmittelprodukte in der geforderten Qualität. Hier arbeiten Sie eng mit dem Logistik- und Vertriebsteam zusammen, um die Kundenwünsche in der Produktion umzusetzen.
  • Außerdem sind Sie für das Monitoren und Anpassen der Kosten an das vorgegebene Budget verantwortlich und überwachen gleichzeitig die Prozesskennzahlen.
  • Unter anderem unterstützen Sie die Instandhaltung und überwachen die notwendigen Reparaturen und Wartungsarbeiten. Hier ist auch Ihr Können gefragt bezüglich der Lösungsfindung bei aufkommenden Störungen.
  • Zusätzlich erstellen Sie systematische Ursachenanalysen bei Abweichungen zur Einleitung von Korrektur und Vorbeugemaßnahmen und wirken mit bei der Planung und Durchführung von Projekten.
  • Sie verantworten die Führung, Motivation und Entwicklung des Personals und stellen ein hochqualifiziertes und engagiertes Personal sicher. Damit schaffen Sie eine offene und vertrauenswürdige Kultur am Standort.
  • Nicht zuletzt zählt zu Ihrem Aufgabenbereich die Teilnahme an Audits, die Erstellung von Genehmigungen und Dokumentation (z.B. Prozesserstellung).
  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen oder in einem verwandten Bereich mit und können eine umfangreiche Berufserfahrung in der Produktionsumgebung vorweisen.
  • Sie können mindestens 3 Jahre in einer leitenden Funktion bzw. Führung von Mitarbeiter:innen vorweisen.
  • Für diese verantwortungsvolle Position ist es unter anderem eine Voraussetzung auch den Bereitschaftsdienst im Rahmen des Rufbereitschaftsplans anzutreten.
  • Als Plant Manager bringen Sie außerdem ausgeprägte analytische und zwischenmenschliche Fähigkeiten mit und glänzen durch Ihre starke Führungs – und Problemlösungsfertigkeiten.
In dieser Schlüsselposition tragen Sie zum Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens bei. Sie stehen in ständiger Kommunikation mit vielen verschiedenen Partner*innen in einem vielschichtigen Umfeld und haben viele Aufgaben. Sie sitzen nicht nur am Schreibtisch, sondern laufen auch im Betrieb herum. Kein Tag wird wie der andere sein!
Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Unternehmen dieser Branche, was Ihnen die Möglichkeit gibt, zu wachsen und sich zu entfalten.
Darüber hinaus ist die Global Mobility gegeben.

Für diese spannende Position wird ein Bruttojahresgehalt ab EUR 90.000 geboten. Die tatsächliche Bezahlung orientiert sich nach dem Markt, Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
Zu dem vereinbarten Bruttojahresgehalt kommt jährlich ein AIP – Bonus für Sie on Top.

Infos:
Dienstort: 2460, Bruck an der Leitha
Dienstzeit: Vollzeit
Dienststart: ab sofort
 
Für diese spannende Position wird ein Bruttojahresgehalt ab EUR 90.000 geboten
Elen Doerre
Wien Office Mariahilferstrasse 123/6 1060 Wien +43 5 9911 20600 wien.160@adecco.at