Möchten Sie Teil eines internationalen, innovativen, weltweit führenden Pharmaunternehmens sein?
Durchbrüche, die das Leben von Patienten verändern...
Bei Pfizer stehen die Patienten im Mittelpunkt, geleitet von unseren vier Werten: Mut, Freude, Gerechtigkeit und Exzellenz. Unsere Durchbruchkultur spiegelt unser Engagement wider, das Leben von Millionen von Menschen zu transformieren.

 
Omnichannel & Content Manager (m/w/d) - Karenzvertretung
1210 Wien
18.06.2024
40050
Als Omnichannel & Content Manager sind Sie für die Überwachung und Verwaltung aller Aspekte unserer Omnichannel-Strategieumsetzung in den relevanten Kanälen für den österreichischen Markt verantwortlich. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Content-Erstellung, der Entwicklung und Umsetzung von Content-Plänen, die mit unseren Geschäfts-/Markenzielen übereinstimmen und unsere Zielgruppen ansprechen. Als Teil des Archetype 2 & 3 Teams (Österreich, BeLux, Irland, Portugal, Schweiz) fördern Sie auch Synergien über die Märkte hinweg, um das beste Kundenerlebnis und eine hervorragende Omnichannel-Markteinführung für die verschiedenen Länder zu gewährleisten.

 
  • Entwicklung und Implementierung umfassender Content-, Kanal- und Kundenstrategien, die mit den Geschäftsprioritäten und -zielen übereinstimmen.
  • Unterstützung der Marken-Teams im Markt beim Aufbau und der Optimierung von Kampagnenreisen für wichtige Marken und Nutzung von Synergien zwischen den Märkten.
  • Entwicklung von Initiativen / Pilotprojekten für neue Marketingtechnologien zur Verbesserung des Kundenengagements in digitalen Kanälen und Nutzung der Erkenntnisse für den Ausbau.
  • Verfolgung der digitalen Leistung (KPIs) und regelmäßige Berichterstattung mit Verbesserungsvorschlägen für Geschäftsbereiche. Nutzung von Tagging-Frameworks und Datenanalysen zur Identifizierung von Trends, Chancen und Verbesserungsbereichen in der Omnichannel-Operation in verschiedenen Kanälen (Websites, E-Mail, soziale Medien, etc.).
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Teammitgliedern, um eine optimale Umsetzung der verschiedenen Omnichannel-Initiativen im Markt zu gewährleisten.
  • Schulung und Unterstützung der Marken-Teams im Markt bei der effektiven Nutzung von Marketingplattformen und Sicherstellung einer maximalen Nutzung der verfügbaren Funktionen.
  • Idealerweise einen Master-Abschluss in Marketing/Management mit Spezialisierung auf digitales Marketing und/oder einen Abschluss in Pharmazeutischen oder Biomedizinischen Wissenschaften oder einem verwandten Bereich.
  • 3+ Jahre Berufserfahrung im digitalen Marketing.
  • Starke Erfahrung im Omnichannel-Marketing, erfolgreiche Durchführung von Kampagnen und Erreichung von KPIs.
  • Starke analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, Daten für strategische Entscheidungsfindungen zu nutzen.
  • Vertrautheit mit verschiedenen Marketingplattformen, Automatisierungstools und CRM-Systemen.
  • Kreatives Denken und Problemlösungsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, sich an ein schnelllebiges und dynamisches Arbeitsumfeld anzupassen.
  • Starke zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten zur Verwaltung verschiedener Gespräche mit einer Vielzahl interner Stakeholder auf allen Ebenen und in mehreren Ländern, mit nachgewiesener Führung und Projektmanagement.
  • Fließend in Deutsch und Englisch.

Wenn Sie ein technologieaffiner Handels- und Marketingprofi mit Leidenschaft für die Optimierung von Marketingplattformen sind, laden wir Sie ein, sich für diese Schlüsselrolle zu bewerben. Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie durch innovative Plattformstrategien zum Erfolg und zur Entwicklung unserer Marketingbemühungen bei.
 
Für diese Position erhalten Sie ein Mindestbruttomonatsgehalt von 3.800 €. Eine Überzahlung ist je nach Erfahrung möglich.

Benefits:
  • Diversität, Gerechtigkeit und Inklusion - Jeder hat etwas zu bieten. Wir glauben, dass eine vielfältige und inklusive Organisation entscheidend für den Aufbau einer erfolgreichen Organisation ist. 
  • Wenn Sie wachsen, wachsen wir! - Alle Kollegen sind befähigt, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und unsere Unternehmensziele durch nicht-lineare Karrierewege zu erreichen, die aus einer Vielzahl von Erfahrungen bestehen.
  • Gesundheit und Wohlbefinden – Wir befähigen unsere Kolleg:innen, besser für sich selbst zu sorgen, und investieren neu, um ihnen zu helfen, ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden zu managen. Ein Umfeld zu schaffen, in dem Kollegen ihre Kraft entfalten und Freude bei der Arbeit erleben können, ist eines unserer Fokusbereiche.
  • 2 Tage pro Woche Home-Office
  • Job Ticket
  • Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
ab 3.800 € brutto pro Monat
Bernadette Hinterberger
Wien Office SME Mariahilferstrasse 123/6 1060 Wien +43 5 9911 20600 wien.160@adecco.at